50 eingegangene Skizzen im Leitmarkt EnergieUmweltwirtschaft.NRW

Innerhalb der 2. Einreichungsrunde des 2. Wettbewerbsaufrufes im Leitmarkt EnergieUmweltwirtschaft.NRW, die am 17.05.2018 endete, wurden insgesamt 50 Skizzenbewerbungen von 147 Partnern eingereicht. Die Skizzen werden nun ausführlich durch die LeitmarktAgentur.NRW und das für den Leitmarkt EnergieUmweltwirtschaft.NRW zuständige Gutachtergremium geprüft. Nach der Entscheidung des Gutachtergremiums erhalten alle Bewerber voraussichtlich Ende Oktober 2018 eine schriftliche Rückmeldung zu den Auswahlergebnissen.

Quelle & weitere Informationen unter: www.leitmarktagentur.nrw