Generation-D – Ideen- und Startupwettbewerb

Für innovative Ideen und StartUps mit unternehmerischer Motivation und gesellschaftlichem Mehrwert!

Gesucht werden Ideen und Gründungen, die mit einem innovativen Geschäftsmodell ein gesellschaftliches Problem anpacken.

Zu den wichtigsten Kriterien gehören für die Wettbewerb die unternehmerische Motivation des Teams und der gesellschaftliche Mehrwert der Idee ganz gleich, in welcher Phase sich das Projekt befindet.

Wer kann sich bewerben?

Mitmachen dürfen Studierende aller Fachrichtungen sowie Young Professionals.

Wer ist der Veranstalter?

Es handelt sich um einen deutschlandweiten Ideen- und Gründungswettbewerb ,,von Studenten für Studenten“. Im Sinne des Social Entrepreneurship Gedankens soll gezeigt werden, dass soziale Projekte und Wirtschaftlichkeit keine Widersprüche sein müssen, sondern langfristig erfolgreich vereinbar sind.

Was beinhaltet die Förderung?

Zu gewinnen gibt es ein Preisgeld von insgesamt 15.000 Euro sowie persönliche Förderung. Diese umfasst u.a. Coaching durch Projektpartner, Medienberichterstattung und den Zugang zu einem breiten Netzwerk. Es ist entscheidend, dass das Gewinnerteam die Idee tatsächlich umsetzen kann.

Quelle, weitere Informationen und Bewerbung unter: www.generation-d.org